Produktionsbetrieb

Der EG-Zerlege- und Produktionsbetrieb in der Eiserntalstraße in Eiserfeld ist seit dem Jahr 2000 ein zertifizierter Vorzeigebetrieb, welcher nach den Kriterien arbeitet:

Wurstküche
  • Handwerkliche Qualität, verbunden
    mit moderner Technik
  • Frische, Sauberkeit, Pünktlichkeit

Weitere Qualitätsgrundsätze wie die Dokumentation über die Herkunft der Tiere, Zucht, Gesundheitskontrolle, Fütterung, Transport, Schlachtung, Einhaltung der Kühlkette etc. sind selbstverständlich ebenfalls Bestandteil unserer Arbeit.

Ab 2 Uhr in der Nacht zerlegen die Metzger die angelieferten Rinder und Schweine. In der Wurstküche und Verpackung geht es hoch her, bis gegen 6 Uhr die Fahrzeuge mit der wertvollen Fracht das Gelände in Richtung Kunden verlassen.

Auch die Verwaltung und Geschäftsleitung befinden sich am Standort des Produktionsbetriebes. So arbeiten alle Abteilungen vom Einkauf über die Fertigung bis zur Abrechnung sowie Personalbuchhaltung, Werbung und Betriebsorganisation Hand in Hand.