2012

Auszeichnung „Handwerkliche Meisterqualität“

Im Januar 2012 fanden die Wettbewerbe für die Auszeichnung der „Qualitätsprodukte aus deutschen Landen“ statt.

Handwerkliche Meisterqualität

Wir konnten die begehrte Auszeichnung für unsere Fleischwurst und unsere Westfälischen Mettenden erringen und dürfen nun als einziger Siegerländer Betrieb das Herkunftszeichen „Handwerkliche Meisterqualität“ - nun auch wieder mit dem Zusatz "Aus deutschen Landen frisch auf den Tisch" - führen.

Wieder Auszeichnung beim Fleischwurstpokal

Anfang Februar 2012 wurden in der Fleischerschule in Essen (BIF) die traditionellen Qualitätswettbewerbe des nordrhein-westfälischen Fleischerhandwerks ausgetragen.

Allein am Wettbewerb um den Fleischwurst-Pokal für die beste handwerkliche Fleischwurst haben sich 231 Betriebe beteiligt. Wir konnten zum wiederholten Mal die Auszeichnung in Gold für unsere Fleischwurst erringen.

Bereits seit vielen Jahren organisiert der Fleischerverband Nordrhein-Westfalen diese Wettbewerbe, die als eine der wichtigsten Veranstaltungen dieser Art in Deutschland gelten. Eine unabhängige Jury aus mehr als 120 Vertretern des Fleischerhandwerks, der Lebensmittelüberwachung und Veterinärämter sowie der Verbraucherverbände stand an den beiden Tagen vor der herausfordernden Aufgabe, die Produkte - alle aus eigener, handwerklicher Herstellung - nach verschiedenen Qualitätskriterien, vor allem aber auf ihren Geschmack hin, zu bewerten.